SC_Logo-V_2019_Startup-Gewinner

 

logo-green-hydrogenGreen Hydrogen Esslingen konnte die DGNB Sustainability Challenge in der Kategorie „Start-up“ für sich entscheiden.

 

 

Mit der Umsetzung und dem Betrieb einer Power-to-Gas-Anlage für grünen Wasserstoff ist das im März 2019 gegründete Unternehmen in die Realisierung eines der ersten klimaneutralen Stadtquartiere Deutschlands eingebunden. Damit trägt das Start-up zur Entwicklung von Alternativen für die Energieversorgung und zugleich zur Sektorkopplung von Gebäuden und Mobilität bei.

Mehr zum Projekt hier und auf youtube/dgnbev

Prof. Fisch, CEO von EGS-plan, ist Mitinhaber der Green Hydrogen Esslingen (GHE).
SIZ ist Projektpartner der Forschung und EGS-plan Planer der Umsetzung.

Die glücklichen Gewinner

DGNB-Pressebild-Start-up-DGNB-Sustainability-Challenge-2019

 

web_dgnb_stuttgart_19-06-25_386